Aconcagua

Zusatz zu unseren Einführung der Bergführer


Um eine Expedition zum Aconcagua zu leiten, müssen die Bergführer sehr viel Erfahrung in den Bergen in allen Bereichen und hauptsächlich bei der Sicherheit haben.

Im Nationalpark Aconcagua gibt es eine Liste von zugelassenen Führern, die sich hauptsächlich in zwei Organisationen befinden, zum einen Teil die „Argentinische Gesellschaft für Bergführer“ – AAGM – , die ihren Sitz in Bariloche (im Süden Argentiniens) hat und auf der anderen Seite die „Gesellschaft für professionelle Bergführer“ -AAGPM-, mit Sitz in Mendoza.
Besonders wichtig ist es, einen ortskundigen und erfahrenen lokalen Führer zu haben, der durch seine guten Kenntnisse auch einen möglichen Erfolg garantiert. Ein guter Führer ist zugleich auch ein guter Vermittler, der sich um die besten Möglichkeiten und Entscheidungen seiner Bergsteigergruppe sorgt.

Die ortskundigen Führer auf diesem Gebiet kennen nicht nur die Routen zum Aconcagua, sondern besitzen auch Erfahrung in der Gruppe, was wiederum eine Garantie für die Sicherheit dieser bildet, etwas was ständig präsent sein sollte.

Die Gruppe von Bergführern, die für Acomara arbeitet, besitzt wertvolle Erfahrungen bei Expeditonen und Führungen in den Bergen. Alle sind sehr gut ausgesucht und bilden sich ständig nach den neuesten Standards weiter, die unsere Kunden verlangen. Alle berufen sich auf eine gute Ausbildung in Gruppen und aufgrund ihrer reichen Erfahrung und einer Vorbereitungszeit von 2 Jahren in der mendociner Schule für Berg- und Trekkingführer – EPGAMT – oder mit einem Abschlussexamen bei der Argentinischen Gesellschaft für Bergführer – AAGM. Bei allen unseren Expeditionen wird ein Führer für je drei Bergsteiger eingesetzt, was eine ständige Betreuung garantisiert. Falls aus irgendeinem Grund ein Mitglied absteigen muss oder langsamer als die restliche Gruppe gehen sollte, ist immer ein Führer anwesend. Ausser der normalen Ausrüstung der Führer, gibt es noch: Radio VHF, einen Erste Hilfe Koffer mit speziellen Medikamenten für die Höhe, Sauerstoff, Seile, Höhenmesser, digitaler Luftdruckmesser, Kleidung und professionelle Ausrüstung.

Nuestros guias de ascenso al Aconcagua

Oscar Moricci – EPGAMT

Oscar Moricci Aconcagua Bergführer
Oscar MoricciEr gehört bereits seit 5 Jahren zu unserem Team und hat 12 unserer Expeditionen zum Gipfel des Aconcaguas geführt. Er ist ein entschlossener Bergführer und legt viel Wert auf Weiterbildung. Ausser seiner 10jährigen Erfahrung als Bergsteiger in den Bergen Argentiniens, Perús und Boliviens, hat er eine Ausbildung als Bergführer und als nationaler Lehrer für Bergsteiger.

Er hat auch eine der berühmtesten Bergschulen Argentiniens gegründet. Auf Grund seiner unstreitbaren Erfahrung in den hohen Bergen hat er an den wichtigsten Expeditionen zum Aconcagua teilgenommen. Er leitet heute unsere Ausbildungskurse für Bergführer. Er wird bestimmt die Qualitätsansprüche unserer Kunden zufriedenstellen.

Daniel Pizarro y Gustavo Pizarro – EPGAMT
Daniel Pizarro y Gustavo Pizarro - EPGAMTZwei Brüder, die man unbedingt zusammen betrachten muss. Wir sind stolz darauf, dass wir mit beiden bei unseren Expeditionen rechnen können. Hochgebirgsführer, Bergsteigerlehrer und private Rettungskräfte. Sie haben ihr Leben dem Berg gewidmet. Ihr Nachname ist zum Synonym des Professionalismus auf dem Berg geworden. Zu ihren Erfahrungen zählen Besteigungen des Cerro Torres und des Mont Fitz Roys im Winter. Der Aconcagua ist wie ihre Heimat, und sie haben im Laufe der Jahre 24 Besteigungen über verschiedene Routen vollzogen, wie z. B. über die gefährliche

Daniel Pizarro y Gustavo Pizarro - EPGAMT Südwandoder auch über die Polengletscherroute im Winter, wobei sie sich eine Gustavo PizarroNacht auf dem Gipfel aufhielten. In Perú haben sie den Nevado de Taulliraju mit 5800 m. in der Cordillera Blanca (= in der Weissen Kordillere) auf einer neuen und schwierigen Route bestiegen. Ihre Leidenschaft für die Berge hat dazu geführt, die sie die ganze Andenkordillere begangen haben, von den Vulkanen Ecuadors bis zu den Gletschern Ushuaias. Sie haben wichtige Preise in unserer Provinz erhalten und sind zu einem Symbol des Andinismus geworden.

Diego Pallotti – First Class Sport Climber
Diego Pallotti - First Class Sport ClimberAconcagua Bergführer
Elitesportbergsteiger. Er war argentinischer Sportklettermeister und hat aus diesem Grund die wichtigsten spanischen Bergsteigerschulen besucht. Er erhielt ein Stipendium, um sich in der Schule des Spanischen Berg- und Kletterbundesvereins in Benasque weiterzubilden. Er arbeitet schon 7 Jahre als Bergführer und seine Hilfe ist auf senkrechten Felsrouten für die Sicherheit der Teilnehmer an der Expedition unerlässlich. Er beteiligt sich auch an der Koordinierung unserer Reit- und Trekkingsgruppen. Seine herzliche Freundlichkeit verbreitet Vertrauen und überträgt diese auf unsere Gruppen.

Claudio Beiza – EPGAMT
Aconcagua Bergführer
Seine Natürlichkeit macht ihn zu einem geborenen Führer für unsere Expeditionen. Zwei Aufstiege zum Aconcagua am selben Tag, Besteigungen in den Alpen, wie z.B. den Mont Blanc, Mont Blanc Du Tacul, Cervino, Überquerungen des kontinentalen Eises in Argentinien, Besteigungen in Ecuador zum Vulkan Chimborazo, all dies zeigt uns, dass sein Lebenslauf keine weiteren Kommentare nötig hat. Sportlehrer, Lehrer für Bergsteiger und Bergführer fürs Hochgebirge. Er hat die wichtigsten Routen zum Aconcagua geleitet. Er nahm als Führer an der Expedition zum Gedenken des ersten Aufstiegs teil. Führer für die Produktion Documentary Japan. Er ist seit drei Jahren bei uns, um seine Erfahrungen einzubringen und leitet heute unsere Kurse mit seinen Kenntnissen zur Ausbildung von Bergführern .

Gonzalo Quiroga – EPGAMT
Gonzalo Quiroga - EPGAMT Aconcagua Bergführer
Gonzalo QuirogaSeit 5 Jahren bringt er seine Begeisterung und Wissen zu unserem Team ein. Besonders kennzeichnend für ihn ist sein ausgezeichnetes Verhältnis zu seinen Kunden, mit denen er enge Bande knüpft. Ein vielseitiger Führer, Mitglied des Anden-Rettungsdienstes. Beherrscht und teilt seine ganze Erfahrung bei unseren Abenteuern, indem er Expeditionen zum Aconcagua begleitet, Ritte über die Anden nach Chile, kurze Trekkings und Klettern in den Felsen. Seine reiche Erfahrung und sein fliessendes Italienisch machen ihn zu einem wertvollen Vertreter unserer Bergfilosofie.

Juan Araya – EPGAMT
Juan Araya - EPGAMT Aconcagua Bergführer
Juan ArayaEr ist schon seit 8 Jahren bei uns und unterstützt uns aus seiner Sicht hilfreich in unterschiedlichen Bereichen. Seine Erfahrung konnte er schon sehr oft als Kameramann im Hochgebirge an die Zuschauer verschiedener Fernsehkanäle weltweit weitergeben. Er führt unsere privaten Expeditionen auf den Aconcagua schon seit drei Jahren und hat immer 100%igen Erfolg gehabt. Er hat sich auch als Bergführer an unseren offenen Expeditonen beteiligt. Seine ständigen Beiträge zur Logistik, sowie in der Produktion der Japan Documentary, als auch als Leiter der Expedition der Überquerung der Anden mit Pferden zeichnen ihn als einen leidenschaftlichen Gastgeber und achtsamen Führer aus.

Pablo Gurrieri – EPGAMT
Pablo Gurrieri - EPGAMTAconcagua Bergführer
Pablo GurrieriSportlehrer und begeisterter Bergsteiger. Er arbeitet bei uns seit 1994 und leitet unterschiedliche abenteuerliche Aktivitäten. Er bildet sich stets weiter und feuert unser Team täglich damit an, noch besser zu werden. In den letzten fünf Jahren hat er sich zu einem der wichtigsten Bergführer bei unseren Besteigungen auf den Aconcagua entwickelt.

Paula Celso – EPGAMT
Paula Celso - EPGAMT Hochspezialisierte Bergführerin. Sie arbeitet jetzt 10 Jahren innerhalb des Aconcagua-Parks. Durch ihre Leidenschaft zu den Bergen hat sie die wichtigsten der Zentralanden bestiegen und auf diese Weise eine unermessliche Erfahrung gesammelt. Paula ist eine sehr erfahrene Führerin, sie hat die wichtigsten Berge der Zentralanden bestiegen, sowohl in Argentinien als auch in Perú und Bolivien. Allein bei den Expeditionen zum Aconcagua war sie 27 Mal dabei, die meisten mit Erfolg. Ihr angenehmes Wesen und stets bereit zu helfen, sind neben der guten Kommunikation, Eigenschaften, die sie bei unseren Kunden als äusserst qualifiziert eingestuft haben.

Bergführer – Mariano Vázquez
Daniel Pizarro y Gustavo Pizarro - EPGAMT

Bergführer – Fernando Garmendia
Daniel Pizarro y Gustavo Pizarro - EPGAMT

MONT ACONCAGUA - Expéditions, information, guides, ascensions - Argentine

CERRO ACONCAGUA - Expediciones, información, guías y logística - Argentina

ACONCAGUA BERG - Expeditionen auf den Aconcagua und vollstandige Information uber den Berg - Argentinien

MONTE ACONCAGUA - Spedizione - escursione - informazione - guide e logistica Salita alla cima e trekking Argentina

CERRO ACONCAGUA - Expedições - informação - serviços guias e logística - Ascensão ao cume e trekking - Argentina